Realitätskompass
und gestaltende Kraft
der SPD

Mit Leidenschaft
und Augenmaß

Progressiv
Konstruktiv
Solidarisch

Willkommen beim Seeheimer Kreis

Wir Seeheimer sind eine Arbeitsgemeinschaft von Abgeordneten, die innerhalb der SPD-Bundestagsfraktion für eine moderne und pragmatische Politik auf der Höhe der Zeit stehen. Seit unserer Gründung 1974 sind wir eine feste Größe in der deutschen Sozialdemokratie - und seitdem ist unser Maßstab für politisches Handeln stets die Realität. Es ist unser Anspruch, diese im Sinne der Sozialdemokratie zu verbessern, auch wenn das manchmal bedeutet, Vertrautes kritisch zu hinterfragen und liebgewonnene, lange eingeübte Ansätze überdenken zu müssen. Denn letztlich werden Verbesserungen im Alltag doch oft nur über pragmatische und undogmatische Politik erreicht.

Aktuelles zum Seeheimer Kreis

Spargelfahrt und Gartenfest

Die Spargelfahrt zählt seit 1961 zu einem der Hauptereignisse des Seeheimer Kreises. Die im frühen Sommer stattfindende Bootsfahrt ist mit dem Regierungsumzug vom Rhein auf den Wannsee verlegt worden. Mittlerweile gehört sie zu einer der wichtigsten und begehrtesten Veranstaltungen des politischen Berlins. Das seit 2011 stattfindende Gartenfest kennzeichnet das Ende der Sommerpause des Deutschen Bundestages und gibt den Abgeordneten, Mitarbeitern und Vertretern aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft die Gelegenheit die bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen in informeller Atmosphäre zu diskutieren.

SCHRITTE AUF DEM WEG ZU EINEM MODERNEN,
DIGITALEN UND TRANSPARENTEN SOZIALSTAAT,
DER DAS LEBEN EINFACHER MACHT.

Mehr

Facebook

Finden Sie uns auf Facebook

Mehr

Politik beginnt mit dem Betrachten der Wirklichkeit.

Kurt Schumacher

Veranstaltung

Die Seeheimer Spargelfahrt

Mehr

Die Seeheim Sprecher

Mehr

Shop

Seeheimer Give-Aways

Mehr

Historie

Bildergalerie

Mehr

Instagram

Finden Sie uns auf Instagram

Mehr

Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.

Willy Brandt

Ein wichtiger Schritt für eine moderne Verwaltung: Beschluss zur Änderung des Onlinezugangsgesetzes auf der Zielgeraden

Wir freuen uns, dass die Änderung des Onlinezugangsgesetzes in der Sitzung des Innenausschusses diesen Mittwoch beschlossen wird. Dieser wichtige Schritt bei der andauernden…

Mehr

Zwischenbericht legt strategisches Scheitern in Afghanistan nahe

Die Enquete-Kommission hat ihren Zwischenbericht finalisiert und legt darin erste Ergebnisse vor. Trotz der zu verbuchenden Erfolge konstatiert der Bericht der internationalen…

Mehr

Den Filmstandort Deutschland stärken

Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt…

Mehr

Gezielter gegen Sexualstraftäter

Heute hat das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf zur Anpassung der Mindeststrafen des § 184b StGB beschlossen. Mit diesem Gesetz wollen wir die Strafverschärfung für den Besitz von…

Mehr

Frauen weltweit besser vor Genitalverstümmelung schützen

Weibliche Geschlechtsverstümmelung ist eine schwere Form von geschlechtsbasierter Gewalt, bei der die äußeren Genitalien teilweise oder vollständig entfernt oder die weiblichen…

Mehr

Verantwortungsgemeinschaft nur mit sozialer Absicherung

Mit der Verantwortungsgemeinschaft sollen Konstellationen von Menschen rechtlich abgesichert werden, die nicht in einem romantischen Verhältnis zueinanderstehen, die aber dennoch…

Mehr

Demokratie gibt es nicht umsonst

Mit dem Bundeshaushalt für 2024 gehen wir im Kampf gegen Demokratiefeinde von innen wie außen weiter voran, erklärt Dennis Rohde.

Mehr

„Ja“ zum europäischen AI Act

Im Dezember konnte nach langen Debatten eine politische Einigung zum europäischen Artificial Intelligence Act (AI Act) erzielt werden. Die Bundesregierung bekennt sich mit der…

Mehr

"Die bessere Vermögensteuer ist eigentlich die Erbschaftssteuer"

In der aktuellen Folge des Podcasts "Lage der Fraktion" ist Michael Schrodi zu Gast, der finanzpolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum wir Vermögen stärker…

Mehr

Verteidigungsetat wächst auf insgesamt knapp 72 Milliarden Euro

Mit dem Verteidigungshaushalt 2024 wird das Zwei-Prozent-Ziel der NATO erreicht und sogar noch leicht übertroffen, die Bündnisverpflichtungen innerhalb der NATO werden erfüllt und…

Mehr